Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Karwoche und Ostern in St. Matthäus

16.04.2019

Vom Altarbild zum Osterfeuer

Die Stiftung St. Matthäus lädt ein, das Wunder neuen Lebens in der Karwoche und zu Ostern sinnlich zu erfahren: Zum Abschluss der spektakulären Altarverhüllung der Berliner Künstlerin Paula Doepfner wird ihr „Altarbild“ aus 60 Kubikmetern Wald zum Osterfeuer vor der Kirche.
Ein letzter liturgischer Dialog mit Doepfners Werk im Karfreitagsgottesdienst führt mit einer Abschlussperformance der Künstlerin zum Osterfeuer in der Osternacht. Anschließend ist in der Osternacht und an Ostersonntag das Altarbild „zwei für eins“ der Berliner Künstlerin Sibylle Wagner zu sehen.  
In der Osternacht predigt Prof. Dr. Christoph Markschies und am Ostersonntag Bischof Dr. Markus Dröge.

18.04.2019        12:30 Uhr           Mittagsandacht zum Gründonnerstag

19.04.2019        18.00 Uhr           hORA-Gottesdienst am Karfreitag
                                                    Predigt und Liturgie: Pfr. Hannes Langbein;
                                                    Musik von Ulrike Brand - CORPUS ARBOR;
                                                    Komposition für Cello,Stimme
                                                    und Bewegung (UA) | Ulrike Brand, Violoncello; Lothar Knappe, Orgel

20.04.2019        20:30 Uhr           Abschlussperformance und Prozession „For the trees to drop“ am
                                                     Karsamstag mit Paula Doepfner und James Banner, Kontrabass
                          21:30 Uhr           Osterfeuer vor der St. Matthäus-Kirch
                          22:00 Uhr           Osternacht
                                                    Predigt: Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christoph Markschies, Humboldt-Universität
                                                    zu Berlin | Liturgie: Prof. Dr. Gunter Kennel,
                                                    Landeskirchenmusikdirektor,
                                                    und Pfarrer Hannes Langbein
                                                    Musik von Giovanni Pierluigi da Palestrina und Lorenzo Calvi
                                                    Vokalensemble Cantando Berlin; Lothar Knappe, Orgel
                                                    Präsentation des Altarbildes „zwei für eins“ von Sibylle Wagner
                                                    Im Anschluss gemeinsames Fastenbrechen

21.04.2019        18.00 Uhr           hORA-Gottesdienst am Ostersonntag
                                                    Predigt: Bischof Dr. Markus Dröge, EKBO |
                                                    Liturgie: Pfarrer Hannes Langbein
                                                    Musik von Giovanni Pierluigi da Palestrina und Lorenzo Calvi
                                                    Vokalensemble Cantando Berlin; Lothar Knappe, Orgel

St. Matthäus-Kirche, Matthäikirchplatz, 10785 Berlin
Offene Kirche Di bis So 11 - 18 Uhr | Eintritt frei