Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Erster Advent und Beginn des neuen Kirchenjahres Andachten, Konzerte und Basare in evangelischen Kirchengemeinden

28.11.2017

Am kommenden Sonntag, den 3. Dezember 2017 feiern Kirchengemeinden in Berlin, Brandenburg und in der schlesischen Oberlausitz (EKBO) den Beginn der Adventszeit und des neuen Kirchenjahres. In den folgenden Wochen werden bis Weihnachten an zahlreichen Orten Konzerte, Andachten, Gottesdienste und Märkte veranstaltet.

Berlin, 28. November 2017 – Am kommenden Sonntag, den 3. Dezember 2017 feiern Kirchengemeinden in Berlin, Brandenburg und in der schlesischen Oberlausitz (EKBO) den Beginn der Adventszeit und des neuen Kirchenjahres. In den folgenden Wochen werden bis Weihnachten an zahlreichen Orten Konzerte, Andachten, Gottesdienste und Märkte veranstaltet.

Am 3. Dezember, dem Ersten Advent, geht es besinnlich zu beim offenen Weihnachtsliedersingen mit Glühwein an der Martin-Luther-Kirche in Lichterfelde. In der Dorfkirche Rudow wird zu Advents-Basar mit Adventssingen und Andacht eingeladen. Stimmungsvoll wird es auch beim 9. Schönefelder Lichterfest mit Laternenumzug und Abschlusskonzert in der Dorfkirche oder beim Konzert mit Advents- und Weihnachtsliedern aus Deutschland und Europa in der Nikolaikirche Lübbenau mit dem Kantatenchor Lübbenau, dem Kammerchor Cantemus und Cantus Humanus aus Polen. Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten.

Wer er gerne etwas lauter mag, für den ist vielleicht die Country Weihnacht eine gute Wahl – Berliner Rock- und Country-Bands spielen zum Advent in der Martin-Luther-Gedächtniskirche in Mariendorf. Auch in Reinickendorf geht es etwas schwungvoller zu, mit Big Band Sound im Advent und dem Crocodile Princess Jazz Orchestra in der Hoffnungskirche.

Weitere Gottesdienste, Konzerte und Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Auswahlliste im Anhang dieser Mail. Auf eine Veranstaltung weisen wir hier aber noch mal gesondert hin:

In Brandenburg veranstalten zwei Kirchenkreise einen „Dorfkirchen-Adventskalender“. 14 Dorfkirchen im Kirchenkreis Barnim und 17 Dorfkirchen sowie das Krankenhaus im Kirchenkreis Luckauer Niederlausitz laden reihum jeweils abends zu vorweihnachtlichen Konzerten, Andachten und Lesungen ein. Die gemeinschaftliche Aktion füllt die Dorfkirchen mit Leben und stärkt den Zusammenhalt in den ländlichen Regionen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Advent (lateinisch „adventus“, das heißt „Ankunft“) bezeichnet die vierwöchige Vorbereitungszeit auf das Christfest. Die Adventszeit erinnert an das Kommen des Gottessohnes in die Welt und hält die Hoffnung wach auf seine endzeitliche Wiederkunft. Der Advent ist eine Zeit freudiger Erwartung, gleichzeitig aber auch eine Zeit der Besinnung und Einkehr. Älteste Spuren für die vorweihnachtliche Vorbereitungszeit finden sich in der jungen Kirche in Gallien und Spanien. In Deutschland fest verwurzelt sind volkstümliche Bräuche wie das Aufstellen eines Adventskranzes. Das Kirchenjahr ist nicht mit dem Kalenderjahr identisch, sondern beginnt mit dem ersten Adventssonntag.

www.ekbo.de/kalender.html

www.berlin-evangelisch.de

www.dorfkirchenadventskalender.de


Hier finden Sie eine Auswahl an Gottesdiensten und Veranstaltungen