Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Bischof Dröge eröffnet Ausstellung zur 21. Kunstauktion der Evangelischen Kirche in Berlin

08.09.2016

Zeitgenössische Malerei und Grafik zugunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge

Berlin, 8. September 2016 – Bischof Dr. Markus Dröge eröffnet am Montag, 12. September 2016, um 17 Uhr die Ausstellung zur 21. Kunstauktion für Migranten und Flüchtlinge in der Evangelischen Bank im Evangelischen Zentrum, Georgenkirchstr. 69, 10249 Berlin (Haus 2, EG).

Bis zum 12. Oktober 2016 können vorab rund 130 der insgesamt 633 gespendeten Kunstwerke vorwiegend zeitgenössischer Malerei und Grafik besichtigt werden, u.a. von Kani Alavi, Elvira Bach, Achim Freyer, Johannes Grützke, Horst Janssen, Peter Herrmann, Klaus Fußmann und Peter Berndt.

Alle ausgestellten Kunstwerke werden am 16. Oktober 2016 bei der 21. Kunstauktion zu Gunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge in der Kirche zum Heiligen Kreuz versteigert. Die Schirmherren sind der deutsche Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner und Maler Achim Freyer sowie Bischof Dr. Markus Dröge.

Der Gesamterlös der Auktion kommt Projekten für Migranten und Flüchtlinge zugute, die von der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) getragen oder unterstützt werden. So hilft ein Netzwerk Flüchtlingen bei der Integration in Ausbildung und Arbeitsmarkt. Ein anderes Projekt qualifiziert Studierende aus Afrika, Asien und Lateinamerika parallel zu ihrem Fachstudium dafür, sich nach ihrer Rückkehr für die politische, gesellschaftliche und soziale Entwicklung in ihren Ländern einzusetzen. Und in einer ländlichen Gemeinde bemühen sich Engagierte mit Erfolg darum, Jugendliche mit attraktiven Angeboten aus der rechtsextremen Szene herauszuholen.

Ausstellung
Montag, 12. September bis Mittwoch, 12. Oktober 2016, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 bis 13 Uhr und Donnerstag 14 bis 18 Uhr, Ort: Evangelische Bank, im Evangelischen Zentrum, Georgenkirchstr. 69, 10249 Berlin (Haus 2, EG)

Katalog
Ende September ist der Katalog für die Auktion und eine Liste der Kunstwerke für den Galerieverkauf auf Anfrage erhältlich oder einzusehen unter: www.kunstauktion.ekbo.de

Galerieverkauf und Vorbesichtigung
Samstag, 15. Oktober 2016, 12 bis 18 Uhr, in der Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Str. 65, 10961 Berlin-Kreuzberg. Die Werke aus dem Galerieverkauf können bereits ab Montag, 12. September erworben werden.

Kunstauktion
Sonntag, 16. Oktober 2016, 21. Kunstauktion zugunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge, Heilig-Kreuz-Kirche, Zossener Str. 65, 10961 Berlin-Kreuzberg. 13 Uhr Einlass; 14 Uhr Beginn

Weitere Informationen: Manuela Pagano, Büro für Migration und Integration, Georgenkirchstr. 69, 10249 Berlin, Tel. 030-24344-535, www.kunstauktion.ekbo.de