Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Evangelische Kirchengemeinden feiern Erntedank am Sonntag, 1. Oktober 2017

26.09.2017

Zahlreiche Veranstaltungen in Berlin, Brandenburg und der schlesischen Oberlausitz

Berlin, 25. September 2017 – Evangelische Kirchengemeinden in Berlin, Brandenburg und in der schlesischen Oberlausitz feiern am kommenden Sonntag das Erntedankfest. Erntedank erinnert daran, dass der Erhalt des Lebens nicht allein in der Hand des Menschen liegt. In jüngerer Zeit rücken auch der Schutz der Umwelt und gesunde Ernährung in den Mittelpunkt.

Am Sonntag, dem 1. Oktober, predigt Probst Stäblein im Gottesdienst zum Erntedankfest in der St. Nikolaikirche in Potsdam.

Generalsuperintendent Martin Herche predigt in einem Abendmahlsgottesdienst in der Evangelischen Kirche St. Peter und Paul in Görlitz.

Zu einer Erntedank-Rockmesse als Abendmahlsgottesdienst lädt die Luisenkirche in Berlin–Charlottenburg. Und auch die Dreieinigkeitskirche in Spandau veranstaltet ein Konzert im Kirchgarten.

Auch für Familien mit Kindern wird einiges angeboten: So findet auf dem Kinderbauernhof Großziethen ein Erntedankgottesdienst mit Abendmahl statt. Wiederum musikalisch wie auch gesellig wird es beim Erntedank-Familiengottesdienst mit Kirchenband und Kirchencafé der Königin-Luise-Kirche Waidmannslust. Ganz im Mittelpunkt stehen die Kleinen beim Erntedankfest in der Familienbildungsstätte Pastor-Weise-Haus unter dem Motto „Feste mit Kindern feiern“ wie auch beim Familiengottesdienst zum Erntedank mit KiTa in der Evangelische Paul-Schneider-Kirche. Und beim Familiengottesdienst verbindet die Evangelische Kirche Kolkwitz /OT Papitz das Erntedankfest mit einer Taufe.



Weitere Gottesdienste finden Sie auf auf der Terminseite www.ekbo-termine.de oder bei www.ekbo.de.